Was wollen Sie lesen? Entscheiden Sie sich für eines unserer Themen.


Schönheit

Elisabeth Sigmund war eine ungewöhnliche Frau. Weltreisende,Theatermacherin, Naturforscherin, Kosmetikerin. Eine feine Dame. Aber eine, die Zigarillos rauchte und auf dem Motorrad durch den Wienerwald knatterte. Zusammen mit Rudolf Hauschka und seinem Labor machte sie sich an die Entwicklung neuartiger, wirksamer Naturkosmetik. Dabei war ihre Überzeugung: Schönheit kommt von innen, aber man darf sie auch mit Freude nach außen tragen. 1967 kam ihre Pflegelinie unter dem Namen Dr. Hauschka auf den Markt. Und 1981 zeigte sie sich stolz in unserem Dorf – mit ihrem ersten eigenen Lippenstift auf den Lippen.

Wenn Sie das Thema Schönheit so sehr interessiert wie uns, finden Sie hier etwas Lesestoff.