Herstellung Zurück

Unsere Herstellung ist verantwortlich für die Produktion der WALA Arzneimittel und der Dr. Hauschka Kosmetik, die aus natürlichen Substanzen gewonnen werden und stellt auch einzelne Wirkstoffe her, die in die Rezepturen unserer Produkte einfließen.

Die fast 200 Mitarbeiter arbeiten dabei in Handarbeit und an modernen Produktionsanlagen mit Sachkenntnis, Sorgfalt und unter Berücksichtigung der Rhythmen der Natur. Eine Affinität zu den gesetzlichen Regularien der Arzneimittelherstellung, die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachgruppen im Haus sowie die Tätigkeit in Reinräumen verschiedener Klassen sind für diese Aufgaben ein Erfordernis.

"Ich kann sagen, hier habe ich meinen Traumjob gefunden."

Tatjana Pregler

"Als neue Mitarbeiterin bei WALA schätze ich die umfassende Einarbeitung. Es wird einem die Möglichkeit gegeben, das Unternehmen und sich somit als geschätzter Teil dieses Ganzen zu fühlen."

Sandra Lüber

"Bei WALA kann ich mich einbringen und mitgestalten."

Sabine Bresa

"Als Auszubildender bei der WALA konnte ich bisher sehr viel lernen und mich beruflich und persönlich weiterentwickeln."

Rico Komenda

"Ich arbeite gerne bei der WALA, weil Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit auf einer Stufe stehen."

Simone Mock

"Ich freue mich, dass ich die WALA im Außendienst repräsentieren darf, um den Menschen die wertvollen Arzneimittel vorzustellen."

Marion Stefen

"WALA betreibt Spitzenforschung mit einem deutschlandweiten Netzwerk von Universitäten - und das im eigenen Haus."

Marek Bunse

"Für mich wichtige Werte wie Nachhaltigkeit und die Schonung der Ressourcen werden in der WALA vermittelt und gelebt."

Manfred Kolb

"Die schönen Gebäude, die tolle Umgebung, die besonderen Produkte, das gesunde Mittagessen - man bekommt hier sehr viel mehr geboten als 'nur' Gehalt."

Korinna Dermartheaux

Sie haben keine passende Stelle gefunden? Gerne können Sie uns Ihre Initiativbewerbung schicken.